DB - Baureihe 141 025-7 / Epoche IV

Eine weitere E-Lok in Form der BR 141 025-7 in stahlblau ist im BW von Enkelsdorf angekommen. Wie Ihre grüne Schwester 141 009-1 werden zuerst die Lokadresse programmiert und die für mich wichtigen CV-Werte angepasst. Danach durchläuft sie die Einfahrsequenz auf dem Rollenprüfstand, den Kalibrierungslauf auf den Schienen, die Reaktionsverzögerung für die Haltepunktbestimmung und vorab die optische Abnahme vor der Indienststellung.

Optisch und ausführungstechnisch ist auch dieses Modell eine Augenweide und gefällt mir sehr gut. Liegt vielleicht daran, dass mir E-Loks grundsätzlich gefallen und die Lokleitung in Enkelsdorf sehr lange darauf warten musste.

So gelten für dieses Modell mehrheitlich dieselben Aussagen wie im Bericht der BR 141 009-1 bereits geschrieben wurde.

Es hat für mich den optischen Anschein, dass dieses Modell in Enkelsdorf in der Lackierung des blauen Farbtons nicht an die Ausführung der grünen BR 141 heran kommt. Mein persönlicher Favorit war die blaue 141, und nun gefällt mir die grüne 141 einen Tick besser.

Mal sehen, ob auch einmal eine oceanblau/beige mit Doppellampen im BW von Enkelsdorf stationiert werden kann.

So verzichte ich hier auf weitere Einzelheiten, verweise auf den Bericht der 141 009-1. Nachfolgend die Bilder zur 141 025-7:

 Stand: 27.01.2023

Aktuelles

Bausatz Gasthaus 5

Bausatz Gasthaus 4

Schotter im Bahnhof

Gleiszwischenbereich

Schotter an die Schiene

Bilder auf instragram

Vorherige Beiträge

Unterführung Abschluss

Rand vor Schotter

Schranke 1.2

SB-Planung 2022 ergänzt

Lenz BR 141 025-7

Schienen-Schotter-Farbe

Schienen-Schotter-Farbe

In Erwartung BR 144

Bericht BR 141 ergänzt

BR E94 Servoantrieb

Bericht E94 aktualisiert

Bausatz Gasthaus 3

Lenz BR 141 009-1

Bausatz Gasthaus 2a

Bausatz Gasthaus 2

MBW Eilzugwagen E36

Video: BR E94

Gaststätte - Rohbau

Bausatz Gasthaus 1

Tunneleinfahrt 1.2

Heinrich O. Maile

Ladegut: Palettenbox

Video: BR 24 unterwegs

Bastelei: Weidezaun

Oberleitung 1.3

Lenz BR 216 007-5

und dann geschottert

Es wird gesplittet

Dieseltankstelle Teil 4

 

 

 

 

 

 

 

Bisheriger Verlauf

Februar 2018:

Fazit Glöckner-Antriebe ergänzt

 

Besucherzaehler