Schotter im Bahnhof

Das Schottern im Bahnhofsbereich mit geplanten Bahnsteigen ist nicht mit der Schotterhilfe umzusetzen. Dieser ist mit seinem schrägen Randbereich breiter als der Bahnsteig am Gleis ist.

Damit steht das bekannte Spiel an: Schotter schubsen mit dem Pinsel.

 

Dies ist zwar etwas aufwändiger, dauert auch etwas länger, da sich ab und an das Kreuz meldet und man ohne Widerspruch eine Pause einlegt.

Das Stumpfgleis 4 im Bahnhof "Enkelsdorf" ist eingeschottert. Zu 70 % mit dem Wasser/Leim/Spülmittelgemisch versehen und wartet in den kommenden Tagen auf die Fertigstellung.

Lediglich am Gleisende wird eine Gleisseite noch nicht verklebt. Hier muss zuvor noch der Bahnsteigabgang fertiggestellt werden.

Dauert noch etwas, das Geländer ist zusammengebaut, wartet auf den passenden Farbauftrag mit der Airbrush.

Damit sich das Verkleben lohnt werden zusätzlich zum Rest von Gleis 4 noch Teile von Gleis 1 mit Schotter versehen. Begonnen wird mit dem Randbereich.

Da doch einiges an Schotter zwischen den Gleisen verschwindet wurden kleine "Auffüller" aus Styrodur gefertigt. Leider waren diese etwas zu hoch und mussten vor der Verwendung mit einem Holzszück zusammengedrückt werden. Nun ist es so wie es geplant war.

Wie man sich selbst mit falschem Glauben in Zufriedenheit wiegt.

Nun, das erste Behältnis mit dem Schotter nähert sich dem Boden und ist aufgebraucht. Mal eben an den Schrank gehen und das nächste Gebinde heraus holen .... ähhh, welches Gebinde? Da ist nichts mehr. War so überzeugt, dass davon noch zwei Gebinde im Schrank sein müssten.

Falsch gedacht, Problem gemacht. Der bisher verwendete Schotter "Granodiorit" ist nicht mehr verfügbar (finde diesen nicht mehr). Blöd gelaufen (oder zu lange gewartet). Nun muss ein anderer Schotter her und verwendet werden. Meine Wahl ist dieses Mal "Diabas". Und in der erforderlichen Menge bestellt (voraussichtlich)!

PS: Der noch vorhandene Schotter wird im Bereich der Drehscheibe, Dieselabstellgleise und dem Ende von Gleis 4 verwendet. Damit dieser Bereich einheitlich ist.

Zusammenfassung der Bilder:

 Stand: 27.01.2023

Aktuelles

Bausatz Gasthaus 5

Bausatz Gasthaus 4

Schotter im Bahnhof

Gleiszwischenbereich

Schotter an die Schiene

Bilder auf instragram

Vorherige Beiträge

Unterführung Abschluss

Rand vor Schotter

Schranke 1.2

SB-Planung 2022 ergänzt

Lenz BR 141 025-7

Schienen-Schotter-Farbe

Schienen-Schotter-Farbe

In Erwartung BR 144

Bericht BR 141 ergänzt

BR E94 Servoantrieb

Bericht E94 aktualisiert

Bausatz Gasthaus 3

Lenz BR 141 009-1

Bausatz Gasthaus 2a

Bausatz Gasthaus 2

MBW Eilzugwagen E36

Video: BR E94

Gaststätte - Rohbau

Bausatz Gasthaus 1

Tunneleinfahrt 1.2

Heinrich O. Maile

Ladegut: Palettenbox

Video: BR 24 unterwegs

Bastelei: Weidezaun

Oberleitung 1.3

Lenz BR 216 007-5

und dann geschottert

Es wird gesplittet

Dieseltankstelle Teil 4

 

 

 

 

 

 

 

Bisheriger Verlauf

Februar 2018:

Fazit Glöckner-Antriebe ergänzt

 

Besucherzaehler