Signale

Signale sind in Enkelsdorf Bausteine ohne direkte Zugbeeinflussung. Bedeutet, dass sie am auserwählten Platz stehen, das erforderliche Signalbild anzeigen. Für den PC-gesteuerten Betrieb nicht erforderlich sind. Sie dienen ausschließlich der Optik und der Freude des Betreibers.

 

Durch Zufall wurde die Internetseite von ks-Signale, Hubertus Viessmann, entdeckt. Diese Signale haben den Vorteil, dass sie mit einem Stecksockel verbaut werden und bei Arbeiten an der Anlage mal eben abgezogen werden können. Zudem sind es optisch sehr schöne und ansprechende Modellausführungen. Je nach eigenem Geschmack und Bedarf kann man die Signale in vielen Ausstattungsvarianten bestellen. Macht dann Sinn, wenn die anzuzeigenden Signalbilder anschließend auch richtig beschaltet werden.

In Enkelsdorf kommen folgende Signale zum Einsatz:

 

Im Bahnhof und der Ausfahrt aus dem Güterzugbereich stehen "Lichtausfahrsignale" mit der Möglichkeit der Signalbilder

  • Hp 00 = Halt / Fahrverbot
  • Hp 0+Sh 1 = Rangierfahrt erlaubt
  • Hp 1 = freie Fahrt
  • Hp 2 = Langsamfahrt

einzelne Signale ergänzt mit:

  • Geschwindigkeitsanzeiger
  • Zp 9 = Abfahrbefehl (grüner Kreis)

Im Einfahrbereich zum Bahnhof stehen "Lichteinfahrsignale" mit den möglichen Signalbildern:

  • Hp 0 = Halt
  • Hp 1 = Fahrt
  • Hp 2 = Langsamfahrt

einzelne Signale ergänzt mit:

  • Vorsignal am Mast mit den Signalbildern auf das folgende Signal bezogen
    Vr 0 = Halt erwarten
    Vr 1 = Fahrt erwarten
    Vr 2 = Langsamfahrt erwarten

Im Streckenbereich der Anlage kommen "Lichtblocksignale" und "Lichtvorsignale" zum Einsatz. Diese können entsprechend der Anforderung zwei- oder dreibegriffig sein.

Dreibegriffige Blocksignale:

  • Hp 0 = Halt
  • Hp 1 = Fahrt
  • Hp 2 = Langsamfahrt

Zweibegriffige Blocksignale:

  • Hp 0 = Halt
  • Hp 1 = Fahrt

Dreibegriffiges Vorsignal

  • Vr 0 = Halt erwarten
    Vr 1 = Fahrt erwarten
    Vr 2 = Langsamfahrt erwarten

Im Rangierbereich erfolgt die Signalisierung mit Gleissperrsignalen. Bisher kommt lediglich die niedere Bauform (Zwergsignale) zum Einsatz.

Die beiden möglichen Signalbilder:

  • Hp 0 (Sh 0) =  Halt / Fahrverbot
  • Sh 1 = Fahrverbot aufgehoben

Ansicht der unterschiedlichen Signalbilder:

Kurzes Video zur Ansicht der einzelnen Signalbilder eines Ausfahrsignals mit Überblenden

In Verbindung mit den Signaldecodern macht es Freude dem Umschalten der Signalbilder zuzusehen. Die Handhabung und handwerkliche Ausführung der Signale durch den Hersteller ist sehr gut.

Der Wermutstropfen an den Signalen ist, dass ab einer Bestellung schon mal 12 oder mehr Monate vorüber gehen bis das Paket eintrifft. Die Freude im Betrieb dies jedoch wieder kompensiert.

Stand: 28.06.2020

Neuste Beiträge

DB-Baureihe V200 029

DB-Baureihe Köf II 4151

Modell-"Spiel"-Bahner

Drehscheibe: PC-Betrieb?

Signale auf der Anlage

Vorherige Beiträge

Drehscheibe Anschluss

Drehscheibe gesucht

Bahnsteig Gleis 4

Video BR 50 495

Unterführung - Teil 3

Bahnsteige

Unterführung - Teil 2

Video RhB Landwasser

Fußgänger-Unterführung

Diesel: Bauschritt 3

Farbe für den Boden

Diesel: Bauschritt 2

Diesel wollen tanken

"Digital in Spur 0"

BR38 3434 Zugübernahme

DB Baureihe 38 3434

Lenz Gmmhs

Stellwerk: Fenster Teil 2

Stellwerk: erste Fenster

Video Wagen verschieben

Die praktische Theorie

Video BR 50 495

Erfahrungen ergänzt

Spur 0m Entkuppler

Info zum Modul

0m Bemo Ge 4/4 II 618

Module zum Rangieren

BW/Drehscheibenbereich

Planungsskizzen 2019

Planungsgedanken 2017

Februar 2018:

Fazit Glöckner-Antriebe ergänzt

 

Besucherzaehler