Holzgartenzaun für das Gasthaus

Zur Abgrenzung des Gasthauses "Zum kühlen Grund", meinte die Bahndirektorin, ist ein Zaun nicht schlecht. Denke, dass sie recht hat.

Welche Ausführung soll es sein? Metallzaun? Bei youtube ist ein interessanter Beitrag von umbrielvier (Spur 1) zur Erstellung eines Metallzauns. War mein erster Gedanke. Hat den Charakter für Industrie. Passt nun nicht ganz zum Gasthaus. Zweiter Gedanke dann als Holzzaun. Erscheint uns optimaler. Passendes Material zum Basteln sollte noch im Bestand sein.

Die Pfosten entstehen aus 2 x 2 mm Vierkanthölzchen. Nach dem Ablängen erfolgt das Bohren eines 1 mm Lochs per Hand zur Aufnahme eines Drahtstifts. Dieser dient zur Fixierung auf der Anlage. Die Zaunbretter werden aus Rührstäbchen auf eine Breite von 2,2 - 2,4 mm gesägt. Anschließend abgelängt auf die geplante Zaunhöhe.

Zur farblichen Behandlung kam Holzbeize Buche zur Verwendung. Der Auftrag auf die Hölzchen erfolgte mit einem kleinen Pinsel.

Eine mit Excel erstellte Schablone soll für etwas Gleichmäßigkeit des Zauns sorgen. Nach dem Trocknen der gebeizten Zaunmaterialien wurden zuerst die Querstreben gemäß der Schablone auf Längenmaß gebracht und mit etwas Fixogum auf der Schablone fixiert. An den vorgesehen Stellen erfolgte der Auftrag eines kleinen Tupfers Holzleim und darauf kamen die Pfosten. Einer nach dem Anderen. Damit es stabil hält kam der nächste Schritt am Folgetag.

Das Grundgerüst des Zauns ließ sich ohne Probleme von der Papierschablone abziehen. Das am Holz hängende Fixogum konnte ohne Problem abgerubbelt werden. Die Schablone hat durch diese Prozedur keinen Schaden genommen und so konnte das Zaungerüst um 180 Grad gedreht und wieder auf der Papierschablone mit Fixogum fixiert werde.

Jeweils ein kleiner Holzleim-Klebepunkt pro Zaunlatte auf den Querstreben aufgebracht und darauf die Zaunlatte gelegt.

Zuerst wurde versucht mit einem 1 mm starken Abstandsmaß die Zaunlatten gleichmäßig zu positionieren. Dabei verschoben sich die zuvor aufgebrachten Latten wieder.

Nach fünf Versuchen kam der Entschluß es frei Auge auszuführen und sich auf das Augenmaß zu verlassen. Zaunlatte um Zaunlatte wurde aufgesetzt und ausgerichtet. Und mit jeder Zaunlatte sah es besser aus. Ist ein Fieselarbeit, mit der Zeit fängt man an etwas zu verkrampfen, welches im Genick spürbar wird. Kurze Pause einlegen und weiter geht es.

Den Leim trocknen lassen und das Ganze mit den Panpastelfarben Grau und Schwarz abrunden. Damit sieht der Zaun nicht so fabrikneu aus.

Bilder zum Holzzaun:

Besucherzaehler

Stand: 01.07.2024

Aktuelles

Gartenlaube Nr. 1

Lenz BR 144 064-3

Schrebergarten

Gastlok Lenz 218 217-8

Bekohlung Wasserkran

Bilder auf instragram

Loklaufleistungen:

Stand: 30.06.2024

Vorherige Beiträge

Ladegut "Altreifen"

Lenz BR 141 041-4

0m, ein Schritt weiter

Neckarstr. Nr. 10

Neckarstr. Nr. 6

Lenz BR 798 613-6

Die Neckarstraße

Bahnsteig Teil 3

Bahnsteig Teil 2

Schranke 1.3

Gasthaus: Gartenzaun

Gasthaus: Standort

Bausatz Gasthaus 5

Bausatz Gasthaus 4

Schotter im Bahnhof

Gleiszwischenbereich

Schotter an die Schiene

Unterführung Abschluss

Rand vor Schotter

Schranke 1.2

SB-Planung 2022 ergänzt

Lenz BR 141 025-7

Schienen-Schotter-Farbe

Schienen-Schotter-Farbe

In Erwartung BR 144

Bericht BR 141 ergänzt

BR E94 Servoantrieb


  

 

 

 

 

Bisheriger Verlauf

Februar 2018:

Fazit Glöckner-Antriebe ergänzt

 

Besucherzaehler