Unterführung Fortsetzung und Abschluss

Oh ja, wenn man etwas beginnt und lange Zeit nicht beendet, so besteht die Möglichkeit, dass es doppelt gemacht werden muss.

Im Zuge der Bauphase für den Bahnsteig ist es erforderlich auch die beiden Unterführungen an ihrem Platz zu positionieren. Dies wiederum geht nur dann, wenn sie auch fertig sind. Gefehlt hat es letztendlich an der zweiten Unterführung und an der Farbe für das Geländer.

Geländer 1 lag auf der eingesetzten Unterführung, Geländer 2 war auf der "Wanderschaft" auf der Anlage. Und wurde dabei einmal unsaft behandelt und musste nun nachbearbeitet werden.

Dies war der Anlass es wieder auf Fordermann zu bringen und nochmals zusammenzufügen und zu verleimen. Da schwang schon die Hoffnung mit, dass es auch gelingen mag.

Nach zwei Tagen vorsichtigem biegen, etwas drücken und ausrichten war es vollbracht und wieder mit leichten Blessuren zusammengefügt und verleimt.

Der Abgang mit den Stufen eingefädelt und mit Leim gesichert.

Die Löcher für das Geländer nachgebohrt, passenden Draht abgelängt, eingesetzt und mit Lötzinn versehen.

Den Handlauf in Position gebracht und mit den eingesetzten Stiften verlötet. Abschließend mit dem Farbton "Aluminium" eingestrichen.

 

Und wiedereinmal war der Punkt erreicht, von dem ich mich so gerne drücke. Die farbliche Behandlung des Geländers. Mit dem Pinsel gefällt es mir nicht und mit der Airbrushpistole stelle ich mich mitunter seltsam an.

Und doch habe ich den Kompressor angeschmissen, die Pistole bereit gemacht und etwas Aluminium-Farbe (Model Air 71.062) in einem Behältnis angerührt und in den Farbbecher der Pistole eingebracht.

Und los ging es, das Farbe sprühen an das Geländer. Solange bis keine Farbe mehr kam (die Düse verstopft), und das Geländer Silber war.

Ach ja, das Reinigen der Airbrush dauerte dieses Mal sehr lang. Diese Farbe hat so ziemlich alles zugemacht was nur zum Zumachen gegangen ist.

Aber: das Geländer hat mit gefallen und ist nun auf den Unterführungen aufgeklebt und an ihren Positionen auf der Anlage platziert.

Zusammenfassung der Bilder:

 Stand: 27.01.2023

Aktuelles

Bausatz Gasthaus 5

Bausatz Gasthaus 4

Schotter im Bahnhof

Gleiszwischenbereich

Schotter an die Schiene

Bilder auf instragram

Vorherige Beiträge

Unterführung Abschluss

Rand vor Schotter

Schranke 1.2

SB-Planung 2022 ergänzt

Lenz BR 141 025-7

Schienen-Schotter-Farbe

Schienen-Schotter-Farbe

In Erwartung BR 144

Bericht BR 141 ergänzt

BR E94 Servoantrieb

Bericht E94 aktualisiert

Bausatz Gasthaus 3

Lenz BR 141 009-1

Bausatz Gasthaus 2a

Bausatz Gasthaus 2

MBW Eilzugwagen E36

Video: BR E94

Gaststätte - Rohbau

Bausatz Gasthaus 1

Tunneleinfahrt 1.2

Heinrich O. Maile

Ladegut: Palettenbox

Video: BR 24 unterwegs

Bastelei: Weidezaun

Oberleitung 1.3

Lenz BR 216 007-5

und dann geschottert

Es wird gesplittet

Dieseltankstelle Teil 4

 

 

 

 

 

 

 

Bisheriger Verlauf

Februar 2018:

Fazit Glöckner-Antriebe ergänzt

 

Besucherzaehler