Funkhandregler RMX945F

Information:
Der Funkhandregler wird von rautenhaus digital nicht mehr hergestellt und vertrieben! 

 

Der Multifunktions-Funkhandregler RMX945F verfügt über ein Vollgrafik-Display in LCD-Technik und nimmt über 15 Tasten sowie den Drehimpulsgeber mit integriertem Taster Befehle entgegen.

Das ergonomisch geformte Gehäuse liegt Rechts- wie Linkshändern gleichermaßen gut in der Hand und erlaubt eine bequeme Einhandbedienung.

Die zum RMX945F optional erhältliche Halterung kann liegend oder stehend montiert werden und dient so wahlweise als Ablagefach und zum stationären Einsatz des RMX945F.

In Verbindung mit dem Funkempfänger RMX958 können bis zu 4 Funkhandregler RMX945F an ein System angeschlossen werden. Der Funkempfänger RMX958 verbindet den RMX945F direkt mit dem RMX 0- und dem RMX 1-Bus. Damit kann der RMX945F auch direkt auf alle Schaltfunktionen des RMX-System zugreifen.

Jedem Multifunktions-Funkhandregler liegen zwei NiMH-Akkus bei.

Den RMX945F gibt es einzeln mit 2 Akkus, im Set mit der Funkstation RMX958, sowie mit einem Schnellladegerät und 2 weiteren Akkus. Auch sind Sets mit 2 Funkhandreglern zu haben.

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
Besucherzaehler

Stand: 08.06.2024

Aktuelles

Lenz BR 144 064-3

Schrebergarten

Gastlok Lenz 218 217-8

Bekohlung Wasserkran

Ladegut "Altreifen"

Bilder auf instragram

Loklaufleistungen:

Stand: 31.05.2024

Vorherige Beiträge

Lenz BR 141 041-4

0m, ein Schritt weiter

Neckarstr. Nr. 10

Neckarstr. Nr. 6

Lenz BR 798 613-6

Die Neckarstraße

Bahnsteig Teil 3

Bahnsteig Teil 2

Schranke 1.3

Gasthaus: Gartenzaun

Gasthaus: Standort

Bausatz Gasthaus 5

Bausatz Gasthaus 4

Schotter im Bahnhof

Gleiszwischenbereich

Schotter an die Schiene

Unterführung Abschluss

Rand vor Schotter

Schranke 1.2

SB-Planung 2022 ergänzt

Lenz BR 141 025-7

Schienen-Schotter-Farbe

Schienen-Schotter-Farbe

In Erwartung BR 144

Bericht BR 141 ergänzt

BR E94 Servoantrieb


  

 

 

 

 

Bisheriger Verlauf

Februar 2018:

Fazit Glöckner-Antriebe ergänzt

 

Besucherzaehler