Innenleben

Das Innenleben des 5ständigen Ringlokschuppen besteht aus diversen Lasercut-Bauteilen welche ein schönes Fachwerkholzgebälk ergeben. Die seitlichen Stützen werden mit den Quertraversen zusammengesteckt und sind mit einem Polyurethankleber verbunden.

 

Ob das Gebälk farblich nachbehandelt wird ist bisher nicht entschieden.

Stand: 28.06.2020

Neuste Beiträge

DB-Baureihe V200 029

DB-Baureihe Köf II 4151

Modell-"Spiel"-Bahner

Drehscheibe: PC-Betrieb?

Signale auf der Anlage

Vorherige Beiträge

Drehscheibe Anschluss

Drehscheibe gesucht

Bahnsteig Gleis 4

Video BR 50 495

Unterführung - Teil 3

Bahnsteige

Unterführung - Teil 2

Video RhB Landwasser

Fußgänger-Unterführung

Diesel: Bauschritt 3

Farbe für den Boden

Diesel: Bauschritt 2

Diesel wollen tanken

"Digital in Spur 0"

BR38 3434 Zugübernahme

DB Baureihe 38 3434

Lenz Gmmhs

Stellwerk: Fenster Teil 2

Stellwerk: erste Fenster

Video Wagen verschieben

Die praktische Theorie

Video BR 50 495

Erfahrungen ergänzt

Spur 0m Entkuppler

Info zum Modul

0m Bemo Ge 4/4 II 618

Module zum Rangieren

BW/Drehscheibenbereich

Planungsskizzen 2019

Planungsgedanken 2017

Februar 2018:

Fazit Glöckner-Antriebe ergänzt

 

Besucherzaehler