Fußgänger-Unterführung

Zum gefahrlosen Erreichen der Bahnhofsgleise 1 und 2 in Enkelsdorf ist eine Unterführung erforderlich. Es gibt noch kein Empfangsgebäude, dennoch sollten die verstreuten Reisenden (wenn sie kommen) zu den Gleisen gelangen können.

Vor vielen Jahren wurden diese Treppenabgänge geordert und während der Messe in Dortmund bei Firma Bünnig abgeholt.

Der Baubeginn startete zögerlich im Jahr 2016, musste dann durch fehlendes Personal am Basteltisch immer wieder unterbrochen und zurückgestellt werden.

Und so kann bisher am Enkelsdorfer Bahnhof der Bahnsteig von den "Figuren" nicht gefahrlos erreicht werden.

Ist da etwa wieder etwas Licht am Ende des Bastel-Tunnels zu sehen?

Erster Schritt: die Treppen

Stand: 22.10.2020

Aktuelles

Drehgleis: vor Ort

Projekt: Drehgleis

Neues Kapitel: Steuerung

Dies und Das: Prellbock

Video: 260 309-0 im BW

Vorherige Beiträge

Bahnhof Enkelsdorf

Dies und Das: Farbversuch

Dies und Das: Kabelkanal

Dies und Das / Farbe

DB BR 86 173

Stellwerk: Innenleben

Stellwerk: Das Dach

Eine Dieselabstellgruppe

Stellwerk Ost Teil 5

Drehscheibe: Umsetzung

DB-Baureihe V200 029

DB-Baureihe Köf II 4151

Drehscheibe: PC-Betrieb?

Signale auf der Anlage

Drehscheibe Anschluss

Drehscheibe gesucht

Bahnsteig Gleis 4

Modell-"Spiel"-Bahner

Video BR 50 495

Unterführung - Teil 3

Bahnsteige

Unterführung - Teil 2

Video RhB Landwasser

Fußgänger-Unterführung

Diesel: Bauschritt 3

 

 

 

Bisheriger Verlauf

Februar 2018:

Fazit Glöckner-Antriebe ergänzt

 

Besucherzaehler