Fußgänger-Unterführung

Zum gefahrlosen Erreichen der Bahnhofsgleise 1 und 2 in Enkelsdorf ist eine Unterführung erforderlich. Es gibt noch kein Empfangsgebäude, dennoch sollten die verstreuten Reisenden (wenn sie kommen) zu den Gleisen gelangen können.

Vor vielen Jahren wurden diese Treppenabgänge geordert und während der Messe in Dortmund bei Firma Bünnig abgeholt.

Der Baubeginn startete zögerlich im Jahr 2016, musste dann durch fehlendes Personal am Basteltisch immer wieder unterbrochen und zurückgestellt werden.

Und so kann bisher am Enkelsdorfer Bahnhof der Bahnsteig von den "Figuren" nicht gefahrlos erreicht werden.

Ist da etwa wieder etwas Licht am Ende des Bastel-Tunnels zu sehen? Ja, aber Jahre später.

1. Schritt: die Treppen

2. Schritt: das Geländer

3. Schritt: das Mauerwerk

4. Schritt: der Abschluss

 Stand: 27.01.2023

Aktuelles

Bausatz Gasthaus 5

Bausatz Gasthaus 4

Schotter im Bahnhof

Gleiszwischenbereich

Schotter an die Schiene

Bilder auf instragram

Vorherige Beiträge

Unterführung Abschluss

Rand vor Schotter

Schranke 1.2

SB-Planung 2022 ergänzt

Lenz BR 141 025-7

Schienen-Schotter-Farbe

Schienen-Schotter-Farbe

In Erwartung BR 144

Bericht BR 141 ergänzt

BR E94 Servoantrieb

Bericht E94 aktualisiert

Bausatz Gasthaus 3

Lenz BR 141 009-1

Bausatz Gasthaus 2a

Bausatz Gasthaus 2

MBW Eilzugwagen E36

Video: BR E94

Gaststätte - Rohbau

Bausatz Gasthaus 1

Tunneleinfahrt 1.2

Heinrich O. Maile

Ladegut: Palettenbox

Video: BR 24 unterwegs

Bastelei: Weidezaun

Oberleitung 1.3

Lenz BR 216 007-5

und dann geschottert

Es wird gesplittet

Dieseltankstelle Teil 4

 

 

 

 

 

 

 

Bisheriger Verlauf

Februar 2018:

Fazit Glöckner-Antriebe ergänzt

 

Besucherzaehler