Ge 4/4 II 618 "Bergün" - Universallok

Nun ist sie da, die erwartete Universallokomotive der RhB, die Ge 4/4 II 618 "Bergün" als Modell im Maßstab 1:45 von Bemo. Heute eingefahren und die Freude ist groß.

In wie weit dieses Modell exakt dem Vorbild nahe kommt mag ich nicht beurteilen, da ich keine Maße habe und diese nicht vergleichen möchte.

Wie alle meine Modelle soll mich auch dieses Modell durch das Pendeln auf dem 0m-Rangiermodul erfreuen.

Der erste optische Eindruck des Modells ist sehr gut, entspricht auf jeden Fall den Proportionen des Vorbilds. Alles da, was das Auge erfreut, große Begeisterung.

Emotionen bereits bei der Prozedur des Auspackens:

Es war pure Freude das Modell in den Händen zu halten.

 

Zunächst wird der Lokdecoder nach meinen Vorstellungen programmiert und anschließend in aller Ruhe für die Steuerung kalibriert / eingemessen.

28.12.2019, erste Nutzung:

Die ersten Tage mit der neuen BoBo II 618 sind vorüber. Für mich ist es ein sehr schön gewordenes Modell das die Proportionen des Originals gelungen wieder gibt. Ob es eine perfekte Wiedergabe des Vorbilds ist mag ich nicht beurteilen. Dazu fehlt mir das Wissen und die Möglichkeit es zu prüfen. Ebenfalls kann ich es mangels Besitz mit den bereits vorhandenen Metallmodellen nicht vergleichen und gegenüberstellen.

 

Der ESU-Decoder Loksound 5 meines Modells wurde auf meine Bedürfnisse umprogrammiert. Dazu zählt beispielweise die Lokadresse, die Rangiergeschwindigkeit wurde mit dem "Kupplungswalzer" ersetzt und eingestellt und die Gesamtlautstärke (empfinde es ab Werk zu laut) ist auf ein erträgliches Maß reduziert. Hiernach zur Nutzung in der PC-Steuerung eingemessen/kalibriert.

Zur automatischen Betriebsnutzung musste der "Kupplungswalzer" in diversen Versuchen verfeinert und angepasst werden.

 

Das Modell entspricht optisch und technisch meiner Vorstellung. Es fährt gut und nun rangiert die Ge 4/4 II 618 "Bergün" die ersten Wagen automatisch von einem Gleis in das Andere und erfreut dabei den Betrachter!

Weitere Betriebsabläufe zum Rangieren können ausgedacht und umgesetzt werden.

Info

Stand: 24.01.2020

21.01.2020,

Video Teil 1-5 aus dem Schlusswagen des BEX

06.01.2020, Spur 0m

Entkuppler

01.01.2020, Spur 0m

Info zum Modul

28.12.2019, Spur 0m

0m Bemo Ge 4/4 II 618

ergänzt

27.12.2019, Spur 0m

Module zum Rangieren

22.12.2019, Spur 0

BW/Drehscheibenbereich

19.12.2019, Spur 0

Planungsskizzen Spur 0

2019

16.12.2019, Spur 0

Planungsgedanken Spur 0 Bahnhofsebene 2017

15.12.2019, Spur 0m

0m - Rangiergedanken

und Versuchsvideo zum Abkuppeln

10. November 2019

 Spur 0m?

16.10.2019 / 20.10.2019

Erster Schritt Ringlokschuppen

Bilder ergänzt

23. August 2019

Beitrag Stellwerk Ost Teil 2 eingefügt

Februar 2018:

Fazit Glöckner-Antriebe ergänzt

 

Besucherzaehler