Spur 0m - Rhätische Bahn

Niemals vergisst man so ganz!

 

Zumindest was die Rhätische Bahn betrifft. Nachdem die H0m-Anlage abgebaut wurde war der Gedanke aktiv, dass das Thema RhB abgeschlossen ist.

 

Dem schein nicht so zu sein. Immer wieder zwischendurch wurden die vorhandenen 0m-Güterwagen beim Vorbeilaufen in der Vitrine angesehen. Diese Bemowagen haben schon einen schöne Optik. Der Tm 2/2 Rangiertraktor hat es bisher nicht in die Vitrine geschafft, ist ausverkauft. Doch nun, nach der 2019er Messe in Friedrichshafen reift der Gedanke den Güterwagen eine Zuglok zu "spendieren". Nur für die Vitrine? Das wiederum kann ich mir nicht dauerhaft vorstellen. Ein weiterer Platz für eine Anlage steht nicht zur Verfügung.

 

Reift da der Gedanke für zwei Module zum Rangieren??

 

Info

Stand: 24.01.2020

21.01.2020,

Video Teil 1-5 aus dem Schlusswagen des BEX

06.01.2020, Spur 0m

Entkuppler

01.01.2020, Spur 0m

Info zum Modul

28.12.2019, Spur 0m

0m Bemo Ge 4/4 II 618

ergänzt

27.12.2019, Spur 0m

Module zum Rangieren

22.12.2019, Spur 0

BW/Drehscheibenbereich

19.12.2019, Spur 0

Planungsskizzen Spur 0

2019

16.12.2019, Spur 0

Planungsgedanken Spur 0 Bahnhofsebene 2017

15.12.2019, Spur 0m

0m - Rangiergedanken

und Versuchsvideo zum Abkuppeln

10. November 2019

 Spur 0m?

16.10.2019 / 20.10.2019

Erster Schritt Ringlokschuppen

Bilder ergänzt

23. August 2019

Beitrag Stellwerk Ost Teil 2 eingefügt

Februar 2018:

Fazit Glöckner-Antriebe ergänzt

 

Besucherzaehler