Enkelsdorf - Schritt 1

März / April 2015:

Die Modelle sind verstaut, die ersten Antriebe abgebaut und erstes nicht mehr zu verwendendes Material entsorgt. Der "Gleisrückbau" steht an.
Jetzt geht es erstmal für ein paar Tage nach Dortmund auf die Messe "Intermodellbau 2015".

Mai 2015:

Der Rückbau der H0m-Anlage "Davos" ist in vollem Gange. Beschleunigt wurde es durch die neue Naßstelle an der Wand. Na ja, so neu ist sie wohl nicht. Wurde nach dem Verschieben der Gebäude sichtbar. Irgendwoher kommt Wasser. Dies muss erkundet, gefunden und beseitigt werden.

Anlagenteil Davos ist abgebaut, der Schattenbahnhof zu 90 % und die Brücke ist nun auch Geschichte. Ein Großteil der Kabel ist entfernt. Lediglich ein Zug steht noch auf einem Anlagenteil. Dieser wird ganz zum Schluß eingepackt. Nach über 670 Betriebsstunden hat sich meine 651 Pontresina dies verdient!

 

Natürlich geht es nicht ohne irgendein Fahrgeräusch. Daher wurden vom zukünftigen Schattenbahnhof der Spur 0 ein teil von Gleis 51 und 52 sowie der Zufahrt aufgelegt und angeschlossen. Darauf fährt jetzt die BR 260 per PC-Steuerung hin und her. Und ichhabe meinen Spaß daran und kann nebenher gemütlich weiter abbauen.

Info

Februar 2018:

Fazit Glöckner-Antriebe ergänzt

 

April 2015:

Planskizze Festanlage

Erste Schritte ergänzt
Februar 2015

Gleisplanskizzen

16.02.2015

Spur 0 - Erste Schritte

16.02.2015

Spur 0 - Regelspur

31.01.2015

Letzte Ansichten vor dem Rückbau

17.10.2014

23.12.2013

Rautenhaus Servo Antriebe.

 

 

Besucherzaehler